Tipp – Schleifen für Weihnachtsgeschenke

Da es nun doch Weihnachten wird, und wir alle Geschenke auch einpacken müssen, hilft hier meine Schleifenfee, das Geschenk zu verschönern. Wie gesagt einfach, schnell und ohne eine 3. Hand lässt sich jede Schleife, mit der Schleifenfee binden.

Weihnachtsschleifen sehen besonders schön aus, wenn man zum Beispiel einen kleinen Zweig oder eine Weihnachtskugel mit hineinbindet.

Und so geht es: Einfach die Anleitung „ Schleifen für Prinzessinnen“ nutzen und statt der Stoffstücke, Schleifenband benutzen. Eine Probeschleife zur Anregungen anbei. Die Schleifenfee leistet auch beim Anfertigen von Geburtstags-, Mitbringsel- oder sonstigen Geschenken eine gute Arbeit.

Beachten muss man hier nur, dass das Schleifenband in der Mitte der Schleifenfee gedreht werden sollte, da Geschenkbänder meist eine glänzende und eine weniger glänzende Seite besitzen.

Kurzanleitung:

  1. Senkrecht den Führungsfaden oder dünnes Geschenkband einlegen.
  2. Wichtig, da dieser Faden zum Schluss alles festhält.
  3. Geschenkbänder horizontal einlegen und in der Mitte drehen.
  4. Kleinigkeiten wie Zimtstangen, Tannengrün, Kugel mit Faden horizontal einlegen.
  5. Führungsfaden über allem Schließen und verknoten.
  6. Mit Heißklebepistole noch Dekoration aufkleben, z.B. Anissterne, kleine Zapfen, Miniglöckchen…

Da kann Weihnachten doch kommen.

© 2022 hermenes-gartenwelt.de (v2.51)

Tools

PflanzenSaatgut-BörseSamentüten-ErstellenTo-dosBlog 

Pflanzen-Krankheiten

TomatenRosen